IDDA Dive College

THE DIVE MOBIL

Die mobile Tauchschule

Kai Schommers

Klostergarten 3

 

27749 Delmenhorst

 

info@thedivemobil.de

Tel.: +49(0)172 4123 860

 

www.thedivemobil.de

 

Die Ausbildungen werden ganz nach deinen Wünschen,unter den Vorgaben von IDDA  durchgeführt.

IDDA Scuba Trainer

 

 

 

Kursziel:

 

- Der IDDA Scuba Trainer muss nach dem Kurs in der Lage sein, selbständig mit Tauchanfängern Kurse durchzuführen. Er kennt und beherrscht das IDDA System und agiert sicher und professionell.
- Er kann nach diesem Kurs korrekte Briefings vortragen, Lerninhalte flüssig und Inhaltlich richtig vortragen und sorgt für eine permanente Sicherheit bei Tauchgängen mit Anfängern.
- Skills im Wasser zeigt er in einer demonstrativen Qualität und erkennt bei den Schülern eventuell gemachte Fehler und stellt diese ab.
- Das Brevetierungsverfahren beherrscht er und füllt alle IDDA Unterlagen richtig aus.Ein IDDA Scuba Trainer darf nach bestandener Prüfung folgende Kurse ausbilden: den IDDA OWD/ AOWD und die Spezialkurse Navigation / Nacht

 

 

Vorausstzung:

 

- Der Teilnehmer ist mind. 18 Jahre alt
- Nachweis über das Brevet IDDA Divemaster oder vergleichbar
- Nachweis über das Brevet IDDA Medic First Aid Trainer oder vergleichbar
- Der Teilnehmer hat mind.150 geloggte Tauchgänge
- Einen Nachweis über eine Ausbildung in HLW und Erster Hilfe die nicht älter wie 12 Monate ist.
- Ärztliches Attest über die Tauchtauglichkeit nicht älter als 2 Jahre ( unter 40 Jahren) oder nicht älter als 1 Jahr ( über 40 Jahren).
- Besprochen und durchgeführt wurden die Ausbildungsrichtlinien, Sicherheits- Standards, sowie die Versicherungsmodalitäten für den Tauchsport.
Der Kursteilnehmer weiß, dass er erst dann sein Brevet erlangt, wenn er alle hier aufgeführten Punkte beherrscht. Sowie alle nötigen Prüfungen erfolgreich gestanden wurden.
- Der Teilnehmer verfügt über eine Haftpflichtversicherung

 

 

Preis:*  €