THE DIVE MOBIL

Die mobile Tauchschule

Kai Schommers

Klostergarten 3

 

27749 Delmenhorst

 

info@thedivemobil.de

Tel.: +49(0)172 4123 860

 

www.thedivemobil.de

 

Die Ausbildungen werden ganz nach deinen Wünschen,unter den Vorgaben von IDDA  durchgeführt.

 

IDDA Gasblender KurszielAbnahmeAbkürzungenABCTauchermaske, Flossen und SchnorchelCMASConfédération Mondiale des Activités SubaquatiquesCNSCentral Nervous SystemDANDivers Alert NetworkPTGPresslufttauchgerätEADEquivalent Air DepthHLWHerz-Lungen-WiederbelebungMODMaximum Operating DepthOUTOxygen Toxicity UnitDM IDDA DivemasterOWDIDDA Open Water DiverTxTrimixPLProfessional LevelM MoniteurP PlongeurSTC Scuba Trainer CourseT TaucherDer Bewerber soll mit dem sicheren Umgang von Gasen vertraut gemacht werden und Gasgemische unter Einhaltung der Vorschriften für private Zwecke herstellen können.Nach Abschluss des Kurses soll erdie verschiedenen Mischmethoden kennen,die richtige Auswahl der zugelassenen Mischeinheiten treffen,die Gemische richtig analysieren und dokumentieren können,Gemische in gewünschter Zusammensetzung herstellen können,die Vorsichtsregeln kennen, die Voraussetzung zum sicheren Umgang mit verdichteten Gasen, insbesondere Sauerstoff, sind.

Voraussetzung

Theoretische AusbildungPraktische AusbildungSchulungsraum und Kompressor Raum mit geeigneter SchutzkleidungMindestalter:20 JahreAusbildungsstufe:IDDA OWD; ersatzweise genügt eine vergleichbare QualifikationNitrox 1 Diver wird empfohlen

 

 

 

 

 

 

Kursziel:

 

Gasblender 2

 

 

Der Bewerber soll mit dem sicheren Umgang von Gasen vertraut gemacht werden und Gasgemische unter Einhaltung der Vorschriften für private Zwecke herstellen können.
Nach Abschluss des Kurses soll er
• die verschiedenen Mischmethoden kennen,
• die richtige Auswahl der zugelassenen Mischeinheiten treffen,
• die Gemische richtig analysieren und dokumentieren können,
• Gemische in gewünschter Zusammensetzung herstellen können,
• die Vorsichtsregeln kennen, die Voraussetzung zum sicheren Umgang mit verdichteten Gasen, insbesondere Sauerstoff, sind.

 

 

Voraussetzung:

 

Mindestalter:
20 Jahre
Ausbildungsstufe:
• ProTec 1* Diver; ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation
• Nitrox 1 Diver wird empfohlen.

 

Preis: auf Nachfrage